tl_files/ThemeOri/Priamos Upload/Heading_Brainteaser.png

„Frühstücksei“: 

Für das perfekte Ei in neun Minuten starten beide Sanduhren sobald, dass Ei im Wasser ist. Nach 4 Minuten ist die erste Sanduhr durchgelaufen und muss erneut umgedreht werden. Weitere drei Minuten später ist die 7-Minuten-Sanduhr abgelaufen und muss ebenfalls umgedreht werden. Nach der achten Minute ist die 4-Minuten-Uhr zum zweiten Mal durchgelaufen, wohingegen die 7-Minuten-Uhr erst eine Minute angelaufen ist. Dreht man diese sofort wieder um und so zu den vergangenen 8 Minuten die neunte abwartet, erhält man das perfekte Ei. Die Freundin wird sich freuen.

 

„Der vergessene Geldschein“:

Bei Büchern befinden sich die Seiten 59 und 60 immer auf der Vorder- und Rückseite desselben Blattes. Selbiges gilt auch für die Seitenzahlen 9 und 10, 19 und 20 und so weiter. Aus diesem Grund kann der Gelschein nicht zwischen diesen Seiten liegen. 

 

„Der Ring im Muffin“:

Zunächst werden jeweils drei Muffins gewogen. Senkt sich die Waage auf einer Seite, so ist der Muffin mit dem Ring auf dieser Seite. Wiegt man jetzt jeweils einen Muffin auf jeder Seite und die Waage senkt sich auf einer Seite, so wurde der Muffin mit dem Ring gefunden. Senkt sich die Waage beim zweiten Wiegevorgang nicht, so ist der Muffin mit dem Ring in dem ungewogenen Muffin dieser drei Muffins. Senkt sich die Waage beim ersten Wiegevorgang nicht, so ist der Muffin mit dem Ring einer der drei nicht gewogenen Muffins und der Wiegevorgang wird mit den drei Muffins, die bisher nicht gewogen wurden, wie oben beschrieben im zweiten Wiegevorgang gewogen.

 

„Das Sockenproblem“:

Da dass es nur schwarze und weiße Socken gibt, musst du also mindestens 3 Socken aus dem Korb ziehen, um ganz sicher zwei der gleichen Farbe zu erwischen.