Für Studierende

In meiner Zeit bei priamos habe ich gelernt, Pragmatismus mit universitärem Wissen zu verknüpfen – eine Erfahrung, die sich später als sehr wertvoll erwiesen hat. Die Arbeit im Team an einem gemeinsamen Projekt, mit all den Herausforderungen, die dies mit sich bringt, war für mich außerordentlich hilfreich für den Einstieg ins Berufsleben.

Fabian Stich, CEO bei Jochen Schweizer mydays Holding und priamos-Alumnus

Mitgliedschaft

Dein Studium ist dir zu theoretisch geworden und dir fehlt der Anwendungsbezug zur Praxis?

Außerdem interessierst du dich für Unternehmensberatung und möchtest dich in einem Verein engagieren?

Des Weiteren möchtest du dich sowohl persönlich als auch fachlich für dein zukünftiges Berufsleben weiterentwickeln?

Dann bist du bei priamos genau richtig.
Wir sind immer auf der Suche nach neuen, engagierten Mitgliedern, die unseren Verein unterstützen möchten. Mitglied werden können Studierende und auch Doktoranden aller Studienrichtungen ab dem ersten Semester. Dabei freuen wir uns auch über Interessenten, die keinen wirtschaftlichen Hintergrund haben. Viel mehr suchen wir kreative Köpfe, die Spaß daran haben, etwas zu bewegen, gerne im Team arbeiten und zuverlässig sind.

Als Mitglied hast du die Möglichkeit, an spannenden Beratungsprojekten teilzunehmen und dadurch praktische Erfahrungen in Unternehmsumfeld zu erhalten. Dabei wirst du Teil eines von uns zusammengestellten Teams und stehst meistens in direktem Kontakt mit einem unserer Kunden. Wir sind stets bemüht eine große Bandbreite an thematischen Bereichen durch unsere Projekte und Kunden abzudecken, sodass sich für alle Mitglieder interessante und anspruchsvolle Projekte finden. Insbesondere bei deinen ersten Projekten sind die jeweilige Projektleitung und die verantwortlichen Vorstände jederzeit an deiner Seite.

Durch den ständigen Kontakt zu Unternehmen, sei es über Workshops oder über Projekte, lernst du unweigerlich viele neue Personen aus dem Unternehmensumfeld kennen. Zudem kannst du durch unsere Mitgliedschaft im JCNetwork auch gleichgesinnte Studenten kennenlernen, die man bei den halbjährlichen Großveranstaltungen des JCNetwork oder zwischendurch trifft. So kannst du schon während deines Studiums dein Netzwerk ausbauen und wertvolle Kontakte knüpfen.

Es gibt diverse Aktivitäten, die wir zusammen als Verein unternehmen. Dazu gehören neben unserem regelmäßigen Stammtisch unter anderem Ausflüge und Teamevents wie Klettern im Hochseilgarten, Paintball, gemeinsames Grillen und unsere Weihnachtsfeier. Für ein angenehmes Gemeinschaftsgefühl ist immer gesorgt. Damit das alles funktioniert erwarten wir von dir ausschließlich eine aktive Mitarbeit im Verein und die regelmäßige Teilnahme an den Mitgliedertreffen. Letztere finden im 14-tägigen Rhythmus statt.

Trotz der vielen spannenden Möglichkeiten, die sich dir durch deine Mitgliedschaft auftun, musst du nicht zwangsläufig befürchten, dass dein Studium unter deinem Engagement leidet. Einerseits bekommst du die Möglichkeit dein Wissen in der Praxis aufzufrischen, anzuwenden und gelegentlich zu vertiefen. Andererseits studieren wir alle und haben Verständnis dafür, wenn man unter dem Semester und vor allem in der Klausurenphase mal nicht so viel Zeit für priamos hat. Du kannst im Durchschnitt mit circa 5 Stunden Arbeit die Woche, für Internes, rechnen.

Im Verein steht dir ein großes Angebot für deine persönliche und fachliche Weiterbildung zur Verfügung. Es werden nicht nur interne Schulungen nach dem Motto 'Mitglieder schulen Mitglieder' angeboten, sondern auch namhafte Unternehmen bieten regelmäßig Workshops für uns an. Über unseren Dachverband, das JCNetwork, hast du außerdem die Möglichkeit weitere Workshops, die von anderen studentischen Organisationen europaweit organisiert werden, zu besuchen. Außerdem kannst du dir deine Erfahrungen in Form des CJC zertifizieren lassen.

Weitere Informationen und Eindrücke bekommst du bei einem persönlichen Gespräch, auf einem unserer Infoabende oder per Mail.

Aufbau

Intern sind wir wie ein Unternehmen in Ressorts organisiert. Jedes Mitglied sucht sich einen Fachbereich aus, in dem es sich engagieren möchte. Im Folgenden stellen sich unsere Ressorts und ein paar ihrer Mitglieder vor.

Unser CRMUnsere F&RUnsere ITUnser HRUnser QMUnser Vorstand

Bewerbung

 

Falls wir dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Schicke dazu einfach folgende Unterlagen:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Leistungsnachweise (Abschlusszeugnisse bzw. aktueller Notenspiegel und - sofern vorhanden - Nachweise über Praktika, Auslandsaufenthalte, etc.)

an mitgliedschaft(at)priamos-consulting.de

 
Oder du bewirbst dich einfach online.

 

Nach Eingang deiner Bewerbung wird der Vorstand die Unterlagen ausführlich sichten und dir anschließend seine Entscheidung mitteilen. In jedem Fall wirst du ein Feedback zu deinen Bewerbungsunterlagen und auf Wunsch auch eine Begründung unserer Entscheidung bekommen - unabhängig davon, wie diese ausfällt. Sollte es nicht geklappt haben, kannst du dich gerne im nächsten Semester wieder bewerben. Anderenfalls begrüßen wir dich herzlich als Mitglied auf Probe in unserem Verein!

 

In der sechsmonatigen Mitgliedschaft auf Probe hast du dann die Gelegenheit, uns von dir zu überzeugen und dein Engagement unter Beweis zu stellen. Zu den Kriterien, die du erfüllen musst, um ein Vollmitglied zu werden, gehören neben aktiver Mitarbeit auch die regelmäßige Teilnahme an internen Veranstaltungen wie Workshops und Mitgliedertreffen.

Am Ende dieser Probezeit entscheidet der Vorstand endgültig über deine Aufnahme in den Verein.

Nach einer längeren aktiven Mitgliedschaft könnte sich dann auch für dich die Gelegenheit ergeben, dass du bei einem Beratungsprojekt die Projektleitung übernimmst oder bei einer Vollversammlung als Vorstand gewählt wirst. Dadurch bekommst du die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und ein Team zu leiten.

Hört sich gut an? Dann ergreif die Gelegenheit und mache mit deiner Bewerbung den ersten Schritt in eine erfolgreiche Zukunft.

Mehrwerte

Die Mitgliedschaft in einer studentischen Unternehmensberatung bringt vielfältige Vorteile. Neben persönlicher und fachlicher Weiterentwicklung können sich unsere Mitglieder ein Netzwerk an interessanten Kontakten aufbauen, zudem wird die Vereinsarbeit zertifiziert. Folgende Mehrwerte haben sich als besonders wertvoll erwiesen:

 

Persönliche Weiterbildung

Selbstständiges Arbeiten

Teamarbeit

Führungserfahrung

Organisation, Zeitmanagement, Kommunikation, Präsentation

Selbstverwirklichung

Verantwortung übernehmen

Eigene Ideen einbringen

Ein Unternehmen lenken und weiterentwickeln

Fachliche Weiterbildung

Interne Vereinsarbeit

Externe Projekte

Workshops

Netzwerk

Vereins- & Alumnitreffen

Kooperationspartner

Veranstaltungen unseres Dachverbands

Zertifizierung

Certified Junior Consultant (CJC)

Bescheinigung des ehrenamtlichen Engagements

Erfahrungsberichte

das sagen ehemalige Mitglieder über ihre Zeit bei priamos:

Obwohl ich mit meinem Studium immer sehr zufrieden war, habe ich gespürt, dass neben reinem Fachwissen für einen optimalen Einstieg ins Berufsleben Erfahrung im Umgang mit Menschen und insbesondere der gemeinsamen Durchführung von Projekten aller Art unabdingbar ist. Bei priamos habe ich diese Lücke überaus erfolgreich füllen können, indem ich als Vorstand gemeinsam mit anderen motivierten Mitgliedern Ideen entwickelte und diese von der ersten Planung bis zur Umsetzung realisierte.

Alexander Lammerich, Consultant bei Woodmark Consulting AG, ehemaliger Vorstand Uni & Internes

Nicht nur meine Arbeitsweise hat sich, nach ersten Projekterfahrungen bei priamos, grundlegend verändert. Ich erreichte auch ein tieferes Verständnis der theoretischen Inhalte meines Studiums und konnte diese besser in Bezug zur Praxis setzen. Dies wirkte sich wiederum positiv auf mein Studium und meinen darauffolgenden Berufseinstieg aus. Für Studenten der Universität Ulm erachte ich priamos damit als eine einzigartige Plattform, sich neben dem Studium fachlich sowie persönlich weiterzuentwickeln, interessante Menschen kennenzulernen und wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Maximilan Valerius, Consultant bei CPC Unternehmensmanagement AG, ehemaliger Vorstandsvorsitzender

Bei priamos habe ich nicht nur gelernt, eigenständig und strukturiert zu arbeiten, sondern hatte ebenfalls die Möglichkeit, als Vorstand in einer vergleichsweise sicheren Umgebung erste Erfahrungen im Bereich Unternehmensführung zu sammeln. Darüber hinaus konnte ich mir sowohl ein großes Netzwerk aus kreativen und engagierten Personen aufbauen als auch mögliche Partner für die Gründung eines eigenen Unternehmens kennenlernen.

Fabian Kress, ehemaliger Vorstandsvorsitzender